10-jähriges Jubiläum des BMWi-Managerfortbildungsprogramms mit Belarus

Am 23.11.2016 fand eine Feier aus Anlass des 10‑jährigen Jubiläums des Managerfortbildungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit der Republik Belarus in der Internationalen Bildungs- und Begegnungsstätte (IBB) Minsk statt. Das BMWi-Managerfortbildungsprogramm bereitet Führungs- und Führungsnachwuchskräfte aus der Republik Belarus auf Wirtschaftskooperationen mit deutschen Unternehmen vor.

Die Veranstaltung begann mit einem Partnerforum, das vom Alumniverein „ABCooperation“ und dem Deutsch-Belarussischen Wirtschaftsclub „DBWC“ organisiert wurde. Im Rahmen dieses Panels diskutierte Dr. Alexander Knuth vom German Economic Team Belarus mit anderen Experten das Thema „Das Image von Unternehmen als Erfolgsfaktor für außenwirtschaftliche Tätigkeiten“.

Nach der Eröffnung der 10-Jahresfeier durch Peter Dettmar, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Belarus, folgten Vorträge von Dimitry Krupski (Leiter der Abteilung für Innovationen des Ministeriums für Wirtschaft der Republik Belarus), Yildiz Götze (Referatsleiterin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie), Dr. Valentin Litvinov (Repräsentanz der deutschen Wirtschaft in Belarus) und anderen Experten.

2  3  4