Analyst (m/w/d)

Zur Stärkung unserer Energie- und Klimaabteilung suchen wir ab sofort eine/n

Analyst (m/w/d) für Energie- und Klimapolitik

Das sind Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an Beratungspapieren und Präsentationen
  • Recherche und selbständige Arbeit zu energie- und klimapolitischen Fragestellungen mit viel Eigeninitiative
  • Analyse großer Datenmengen
  • Reisen in die Projektländer

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der VWL / Master of Science in Economics oder Energiewirtschaft
  • Kenntnisse bei der Analyse von Fragen der Energie- und Klimapolitik
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und Affinität für datenbasierte Arbeit
  • Wünschenswert: Programmierkenntnisse in Python, Matlab, o.Ä.
  • Selbständiges Arbeiten, hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Diskretion
  • Programmierkenntnisse in Python, Matlab, o.Ä.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch; Russisch oder Ukrainisch von Vorteil

Wir bieten

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Angenehmes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Unbefristeter Arbeitsplatz in Berlin-Charlottenburg mit exzellenter ÖPNV Anbindung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und eventuell Arbeitszeugnisse) ausschließlich elektronisch in einer zusammenhängenden PDF-Datei (max. 5 MB) mit Betreff „Analyst Energie/Klima 2021“ an Alexandra Möller, E-Mail: moeller@berlin-economics.com.