Projektmanager (m/w/d) ab sofort

Wir suchen ab sofort in Vollzeit eine/n Projektmanager/in zur Stärkung unserer Energie- und Klimaabteilung. Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet.

Unterstützen Sie unsere Arbeit in Berlin als

Projektmanager (m/w/d)

Berlin Economics ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen, das seine Kunden aus Politik und Wirtschaft zu ökonomischen Fragestellungen berät. Der Fokus liegt dabei auf Transformationsländern in Osteuropa. Der öffentliche Sektor wird von uns in einer Vielzahl von Politikfeldern beraten. Unser Hauptziel ist es, eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung durch den Aufbau effizienter institutioneller Rahmenbedingungen zu fördern.

In unserem aktuellen Projekt, das durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) finanziert wird, beraten wir die ukrainische Regierung zu Strategien und Politikmaßnahmen für die Erreichung eines emissions- ärmeren Entwicklungspfades. Die Aufgabenstellung umfasst dabei sowohl strategische, als auch sehr detaillierte operative Fragen an der Schnittstelle von Energie- und Klimapolitik.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Koordination innerhalb der Energie- und Klimaabteilung in Berlin sowie Steuerung und Monitoring der Energie- und Klimaprojekte u.a. im Hinblick auf die Erreichung der Projektziele
  • Vertretung der Projekte gegenüber Auftraggebern und Verwendern, Aufbau und Ausweitung entsprechender Netzwerke
  • Enge Abstimmung mit den jeweiligen Projektleitern in allen Aspekten der Projektdurchführung
  • Primäre Schnittstelle zu Projektassistenz und Öffentlichkeitsarbeit
  • Effektiver und effizienter Umgang mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrungen im Projektmanagement, idealerweise in einem internationalen Kontext
  • Abgeschlossenes Studium der VWL/Master of Science in Economics oder vergleichbarer Abschluss
  • Interesse an internationalen energie- und klimapolitischen Fragestellungen
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen
  • Selbständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten, hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, hohes diplomatisches Geschick, sicheres Auftreten
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch; Russisch oder Ukrainisch von Vorteil

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen ausschließlich elektronisch in einer zusammenhängenden PDF-Datei (max. 5 MB) bis zum 28. Februar 2021 mit Betreff „Projektmanager/in 2021“ an moeller@berlin-economics.com.

Weitere Informationen über eines unserer Projekte erhalten Sie unter www.lowcarbonukraine.com und über BE Berlin Economics GmbH unter www.berlin-economics.com.