Beratung zum Beteiligungsmanagement in Georgien

Auftraggeber: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Zeitraum: 2020 – 2021

Im Rahmen des vom Bundesministerium der Finanzen geförderten Projektes unterstützt Berlin Economics die Arbeit der georgischen Privatisierungsagentur (Nationale Agentur für Staatseigentum) durch Vermittlung von Know-how und gezielten Beratungsleistungen. Der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit umfasst effektive Beteiligungsführung, staatliches Immobilienmanagement, Vertragsmanagement, Unternehmensrestrukturierung im Zuge der Privatisierung, Bewertung von Unternehmen und Strukturen sowie Organisation und Durchführung von Privatisierungsvorgängen. Dazu gehört auch die Suche und Auswahl passender Investoren.