Bid Manager (Angebotsmanager) (m/w/d) ab dem 01. Januar 2021 (in Vollzeit)

Wir suchen einen Bid Manager (Angebotsmanager) zur Stärkung unseres Teams. Wenn Sie Ihre Aufgaben mit viel Eigeninitiative, Genauigkeit und Durchsetzungswillen umsetzen können, möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Unterstützen Sie unsere Projektarbeit in Berlin als Bid Manager (Angebotsmanager) (m/w/d) ab dem 01. Januar 2021 (in Vollzeit).

Hier sind Sie gefragt

Berlin Economics ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen, das seine Kunden aus Politik und Wirtschaft zu ökonomischen Fragestellungen berät. Der Fokus liegt dabei auf Transformationsländern in Osteuropa, im Südkaukasus und in Zentralasien. Der öffentliche Sektor wird von uns in einer Vielzahl von Politikfeldern beraten. Unser Hauptziel ist es, eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung durch den Aufbau effizienter institutioneller Rahmenbedingungen zu fördern. Darüber hinaus bieten wir privaten Firmen Länderrisikoanalysen, Markteintrittsstrategien und Sektorstudien an, die es ihnen ermöglichen, effektive Investitionsentscheidungen zu treffen.

Berlin Economics beteiligt sich an Ausschreibungen für Dienstleistungen mit internationalem Bezug von Bundesministerien, Behörden auf Bundesebene, GIZ, KfW, EU, EBRD und anderen.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Screening der relevanten Webseiten nach passenden Ausschreibungen und Vorankündigungen
  • Priorisierung der zu verfolgenden Ausschreibungen in Absprache mit anderen Bereichen von Berlin Economics
  • Vorakquise (Informationssammlung, Partnersuche, Expertensuche) und Koordination der Teilnahme an Präqualifikationen
  • Management der Angebotsprozesse inklusive Zeitplanung, Erstellung technischer und finanzieller Angebote, Expertensuche, Personalbeschreibung, CVs, Kostenkalkulation, Abstimmung und Verhandlung mit Partnern und Experten; sowie Zuarbeit zu Angeboten, die von anderen Fachabteilungen erstellt werden
  • Zudem bei ausgewählten Projekten: administrative Koordination (Monitoring der Einsatztage und Nachweise hierzu, Erstellung von Kurzzeitverträgen, zeitliche Koordination der Einsätze) als Unterstützung des jeweiligen technischen Backstoppers

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Bid Management/Angebotsmanagement internationaler Projekte
  • Erfahrung in der internationalen Zusammenarbeit (z.B. GIZ, EU)
  • Versierter Umgang mit MS Office (vor allem Excel)
  • Selbständiges Arbeiten, hohes Maß an Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (Jahresbruttogehalt) in einer zusammenhängenden PDF-Datei (max. 5 MB) bis zum 11.12.2020, 12 Uhr mit Betreff „Bid Manager 2020-11-13“ an moeller@berlin-economics.com.

Bewerbungsgespräche mit den ausgewählten Kandidaten/-innen sind in der Zeit vom 14. bis 16.12.2020 geplant.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!