Diskussionsrunde mit moldauischem Finanzminister und Nationalbankchef

Am 09. November 2017 fand in Berlin eine Diskussionsrunde mit dem moldauischen Finanzminister Octavian Armasu und dem Nationalbankchef Sergiu Cioclea statt. Die Veranstaltung wurde vom German Economic Team Moldau gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) durchgeführt.

Vor ausgewählten Vertretern von Wirtschaft und Politik präsentierten Herr Armasu und Herr Cioclea in den Räumlichkeiten der DGAP die Ergebnisse und Herausforderungen der tiefgreifenden Reform des Bankensektors in Moldau. Das deutsche Fachpublikum konnte die Gelegenheit nutzen, dem Finanzminister und dem Gouverneur der Nationalbank Fragen zu stellen. Im Rahmen der Veranstaltung ergab sich für die Teilnehmer bei einem kleinen Imbiss zudem die Möglichkeit zu einem informellen Austausch.