Junior Manager oder Werkstudent (m/w/d) für digitale Öffentlichkeitsarbeit (mind. 20 Stunden/Woche)

BE Berlin Economics GmbH ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen, das seine Kunden aus Politik und Wirtschaft zu ökonomischen Fragestellungen in einer Vielzahl von Politikfeldern berät. Unser Hauptziel ist es, eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung durch den Aufbau effizienter institutioneller Rahmenbedingungen zu fördern. Darüber hinaus bieten wir privaten Firmen Länderrisikoanalysen, Markteintrittsstrategien und Sektorstudien an, die es ihnen ermöglichen, effektive Investitionsentscheidungen zu treffen. Wir sind ein wachsendes Unternehmen mit steigendem Bedarf im Bereich der digitalen Öffentlichkeitsarbeit.

Wir suchen ab Herbst 2020 einen Junior Manager oder Werkstudent (m/w/d) für digitale Öffentlichkeitsarbeit (mind. 20 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben:

Unterstützen Sie uns beim Ausbau unserer Aktivitäten der digitalen Öffentlichkeitsarbeit. Insbesondere übernehmen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Sie koordinieren die Weiterentwicklung unserer Unternehmens-Webseite in inhaltlicher Abstimmung mit dem Team von Berlin Economics
  • Dafür konzipieren Sie die Kommunikationsstrategie für unseren Online-Auftritt
  • Sie sind operativ für das regelmäßige Content Management auf all unseren Online-Kanälen verantwortlich
  • Sie koordinieren unterstützende Maßnahmen in der digitalen Öffentlichkeitsarbeit für unsere durchgeführten Projekte

Ihr Profil / Das bringen Sie mit:

  • Erfahrungen in der digitalen Öffentlichkeitsarbeit (wie z.B. Betreuung von Webseiten und Social-Media-Kanälen)
  • Sicherer Umgang mit Content Management Systemen (insbesondere WordPress)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben bereits ein abgeschlossenes Studium oder stehen kurz davor
  • Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, ambitioniert und teamorientiert

Das bieten wir Ihnen:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen der digitalen Öffentlichkeitsarbeit
  • Gestaltungsmöglichkeiten im Ausbau unserer Kommunikationsstrategie und Austausch mit dem Management zur Weiterentwicklung der Online-Kommunikation
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Einen Arbeitsplatz in Berlin-Charlottenburg mit exzellenter ÖPNV Anbindung

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre Fragen bzw. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und eventuell Arbeitszeugnisse) ausschließlich elektronisch in einer zusammenhängenden PDF-Datei (max. 5 MB) bis zum 30.09.2020 mit Betreff „BE-digitale Öffentlichkeitsarbeit“ an moeller@berlin-economics.com.

Bewerbungsgespräche mit den ausgewählten Kandidaten/-innen sind im Oktober 2020 geplant (ggf. virtuell).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!