Stärkung der Regulierung und der Aufsicht des Nicht-Banken-Finanzmarktes (EU-FINREG) – Ukraine

Auftraggeber: EU

Zeitraum: 2017 – 2020

Die drei Regulierungsbehörden – Wertpapierkommission, Nationalbank der Ukraine und Finanzdienstleistungskommission werden zur Schaffung eines nachhaltigen regulatorischen Umfelds für den Nichtbankensektor beraten. Das Projekt leistet einen Beitrag zur Gestaltung fairer und effizienter Märkte, zum Verbraucherschutz bei Finanzdienstleistungen sowie zur Marktentwicklung.
Die Projektaktivitäten umfassen vielseitige Bereiche des Nichtbankensektors wie das Investmentgeschäft, Versicherungs- und Rentenfonds, Nicht-Bank-Kreditinstitute, Nicht-Bank-Zahlungsinstitute und andere Nicht-Bank-Finanzdienstleistungen.

Berlin Economics führt das Projekt gemeinsam mit DAI/Human Dynamics (Federführer) durch.