Zum Hauptinhalt

GET referiert zu Auswirkungen des Ukraine-Krieges in Georgien

Auf Einladung des deutschen Botschafters in Tiflis, S.E. Hubert Knirsch, erhielt das German Economic Team Gelegenheit, zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf Georgien, zu referieren.

Der Ukraine-Krieg und die gegen Russland verhängten Sanktionen haben vielfältige ökonomische Auswirkungen. Diese betreffen insbesondere Länder, die mit der Ukraine und Russland wirtschaftlich eng verbunden sind. Russland selbst erlebt einen erheblichen Einbruch des BIP.

Am 6. April nahm das German Economic Team an einer Konferenz zur wirtschaftlichen Entwicklung der Westbalkan-Staaten teil. Die Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Kosovarisch-Deutschen Wirtschaftsvereinigung organisiert.

Am 12.04.2022 fand die gemeinsam vom Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und dem German Economic Team organisierte Online-Veranstaltung zu den Auswirkungen des Ukraine-Krieges auf Moldau, Armenien und Georgien statt.

Russland und die Ukraine gehören zu den größten Getreideproduzenten weltweit. Im vergangenen Jahr entfielen etwa ein Viertel der globalen Getreideexporte auf die Länder Russland, Ukraine und Kasachstan. Welche Auswirkungen hat der Krieg in der Ukraine auf Versorgungssicherheit und Weltmarkpreise?

 

Wir sind betroffen und bestürzt über die jüngsten Entwicklungen.

Interview mit Robert Kirchner im Magazin „Dekoder“ zur wirtschaftlichen Lage in Belarus, strukturellen Problemen, den Auswirkungen der EU-Sanktionen, zur Rolle Russlands und Chinas sowie der längerfristigen ökonomischen Perspektive unter Lukaschenko.

 

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine beherrscht die internationale Nachrichtenlage. Im Falle einer verstärkten militärischen Auseinandersetzung wird die Verhängung von Sanktionen wahrscheinlich. Doch welche Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung, insbesondere auf den Handel, sind zu erwarten?

Während die geopolitischen Spannungen zwischen Russland und der Ukraine die internationalen Nachrichten dominieren, sind die Auswirkungen auf die ukrainische Wirtschaft bisher relativ überschaubar.

 

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine steht im Zentrum des weltweiten Interesses. Neben Vorschlägen zur unmittelbaren Konfliktbefriedung sind auch mittel -und längerfristige Perspektiven für die Beziehungen beider Länder nötig.