Zum Hauptinhalt

Elena Budaragina

Projektmanagerin

Elena Budaragina arbeitet seit April 2022 für Berlin Economics als Projektmanagerin für Low Carbon Ukraine, gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV).

Nach dem Bachelorstudium der Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Osteuropa an der Universität Bremen absolvierte sie das Doppelmasterprogramm Verwaltungswissenschaft an der Universität Potsdam und der Russischen Universität der Völkerfreundschaft (RUDN).

Während des Studiums war Elena Budaragina an der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK) in Moskau tätig.

Sie verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Energiepolitik, Projektmanagement, Kooperation mit internationalen Organisationen, bilaterale wirtschaftliche und energiepolitische Zusammenarbeit.